news

Zurück

 

09.September 2008 

Frauchen ist heute aus dem Krankenhaus wieder zu Hause!!

Sie hat die Knie-OP gut überstanden.Nun muss sie das Knie noch sechs

Wochen trainieren und auch schonen.Sie muss vier Wochen mit Krücken gehen!

 

07. September 2008

Leider muss Frauchen ins Krankenhaus! Da ich leider immer mit den Krallen in

der Tastatur hängen bleibe, können wir vorerst keine GB-beiträge beantworten!

Natürlich freuen wir uns trotzdem immer sehr, wenn Ihr einen lieben Gruß da

lassen würdet!!

 

26. Juli 2008

Wir hatten heute einen ganz spontanen und umso schöneren "Freundetag"!

Mein Liebelingspfotenkumpel Casper und ich waren mit unseren Familien den ganzen Tag

zusammen und haben auch einen Ausflug ans Wasser gemacht!

Casper, der Wasserscheue Angsthase hat sich doch glatt von mir zeigen lassen, wie schön es ist zu

plantschen und er hat nach einer kleinen Weile sogar mitgemacht!!

Frauchen Ilona sagt, dass ich da stolz drauf sein kann, dass hat nicht mal sie geschafft!!!

Anschließend haben wir beide dann noch zusammen im Garten geschlafen... man, dass war

aber auch echt anstrengend! Aber richtig schön!

 

 

10. Juni 2008

Heute habe ich meinen 8. Burzeltag gefeiert!

Guckt doch mal unter "mein Burzeltag", da könnt Ihr meine tolen Schenki´s ansehen!

 

12. Mai 2008

Ronja bekam heute die Fäden gezogen!

Alles ist gut verheilt und es gibt keine Grund zur Sorge!

Der Befund des Mammatumores wird wohl ausbleiben, da es wegen eines

Missverständnisses, nicht eingeschickt werden konnte! Allerdings konnte unser TA 

uns zusichern, dass der Tumor zu 100 % gutartig  war!

 Ein Teil des Gesäugestranges wurde nur zur Sicherheit mit entfernt, um weitere

Gewebebildungen dieser Art zu vermeiden!

Wir alle haben uns sehr gefreut und uns ist ein Stein vom Herzen gefallen,

dass alles so gut verlaufen ist!

05. Mai 2008

Ronja hat die OP gut überstanden und es geht ihr relativ gut soweit!

Der Tumor und ebenfalls ein Teil des Gesäugestranges wurden entfernt.

Ronja ist HD und ED frei!!

Alles Weitere in den nächsten Tagen!

 

02. Mai 2008

Ronja konnte heute nicht operiert werden, da sie Fieber hat!

Sie hat eine Grippe und die Temperatur liegt bei

39.8 C !  Sie hat Antibiotika bekommen und soll nun

am Montag um 12.00 Uhr operiert werden! 

 

28. April 2008

Heute waren wir zur Vorsorge/vorbereitung zur OP!

Ronja wird am Freitag  um 11.00 Uhr operiert!! Bitte drückt alle Pfoten und Daumen,

für unsere Süße! Außerdem wird gleich auch Zahnstein und die Analdrüse

angesehen und gereinigt. Sie soll auch HD und ED geröngt werden.

So haben wir unsere Maus in einer Narkose versorgt und müssen ihr erstmal

keine weitere zumuten!

 

21.04.08

Heute war der TA bei uns, und hat sich noch einmal den "Knoten" bei Ronja angesehen!

Leider haben sich unsere Befürchtungen bestätigt!!  Ronja hat einen Tumor!!

Sie wird nächste Woche operiert!!

 

01.04.08

Wir haben mit dem TA telefoniert! Eine weitere Woche sollen wir den

Knoten beobachten! Sollte sich dann immer noch keine Veränderung

einstellen, ist wohl davon auszugehen, dass es sich um ein "Grützebeutel"

handelt, der Problemlos bleiben kann!! Somit müsste unsere Süße nicht

operiert werden!

 

25.03.08

Haben mit unserem TA telefoniert! Leider hat sich nichts geändert!

Nun werden wir noch weitere 8 Tage abwarten, ob sich doch noch eine

Veränderung einstellt! Ansonsten soll der "Knoten" entfernt werden!

Je nach Befund, welcher erst direkt bei der OP gestellt wird, wird nur

der Knoten, oder aber das gesamte Gesäuge entfernt/ ausgeschält!

 

13.03.08 

Keine sehr große Veränderung ! Wieder bekam unsere Süße Spritzen.

Nun müssen wir bis nach Ostern warten, wie es sich entwickelt ! Sollte

jedoch keine deutliche Verbesserung zu sehen sein,

muss der "Knoten" entfernt werden ! Nun hoffen wir sehr, dass unserer Ronja eine

OP erspart werden kann!

 

 

10.03.08

Waren heute zur Nachkontrolle. Der "Knoten" ist kleiner geworden!

Große Erleichterung bei uns und auch beim TA ! Doch völlige Tumor- Entwarnung

kann noch nicht gegeben werden ! Ronja hat weitere Spritzen bekommen.

Montag sollen wir wieder zur Nachkontrolle kommen!

 

 

07.03.08

Ich habe heute bei Ronja einen Knoten am Gesäuge ertastet (Golfball- groß)

16.00 Uhr Termin beim TA !!!

Der TA- besuch hat ergeben, dass es eine Züste oder aber auch ein Tumor sein

kann ! Ronja bekam zwei Spritzen, unter anderem Penicillin. Sollen Montag noch einmal

kommen, um zu sehen, ob sich der "Knoten" verkleinert hat ! Wenn ja, können wir

voller Hoffnung sein, dass es sich nicht um einen Tumor handelt!

 

 

15.01.08 - Neue Bilder eingefügt (Väterchen Frost)

01.01.08 - HP auf  Winter umgestellt!

 

09. Juli 2008

Ausflug zum Monte, wo wir superschöne Bilder, und ein Video im Kornfeld gemacht haben!

Könnt Ihr Euch unter meiner Bildergallerie, bzw. "Videos" ansehen!!!



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!